-Sie haben einen im Ausland erworbenen Studienabschluss und studieren zur Weiterqualifizierung an einer Hochschule im Ruhrgebiet bzw. in NRW.
-Sie erfüllen das Kriterium finanzieller Bedürftigkeit (Richtwerte sind hierbei die BaföG-Höchstsätze).
-Sie verfügen über einen gesicherten Aufenthaltsstatus.
-Die zentralen Kriterien der Stipendienvergabe sind akademisches Potenzial und finanzielle Bedürftigkeit.